Benötigen Sie IDX für Ihre Immobilien-Website?

Sie sind wahrscheinlich auf viele Artikel, Blogger und einige Internet-Vermarkter gestoßen, die sagten, dass Sie IDX auf Ihrer Immobilien-Website nicht benötigen. Ihr Grund ist, dass die Top 10 der von Zillow, Trulia und Realtor.com geführten Immobilienwebsites etwa die Hälfte des gesamten Website-Verkehrs ausmachen und es daher "nutzlos" und "Geldverschwendung" ist, mit ihnen zu konkurrieren Sie.

Der Begriff IDX wird viel herumgeworfen. Wenn Leute IDX hören, denken sie automatisch, dass es nur eine Haussuche für Ihre Immobilienwebsite ist. Während die Immobiliensuche die Hauptkomponente von IDX ist, wissen viele nicht, wie sie sie in vollem Umfang und mit den wertvollen Tools zur Lead-Generierung nutzen können.

Neben der Suche nach Eigenheimen auf Ihrer Website werde ich einige Gründe erläutern, warum IDX ein Muss für jede Immobilienwebsite ist.

"Produkt" Ihres Unternehmens

Wenn ich mit Immobilienfachleuten spreche, mache ich immer diese Analogie. Als Immobilienprofi sind Sie ein Unternehmen. Sie können sich Ihre Immobilien-Website als Ihr "Geschäft" vorstellen. Die MLS-Einträge auf Ihrer Website sind Ihr "Inventar". Die Auflistungen sind alle Produkte, die in Ihrem "Geschäft" vorhanden sind, in dem Besucher herumstöbern und kaufen können. Was passiert, wenn jemand Ihren "Laden" besucht, aber kein Produkt zu bieten hat? Diese Person würde genau das tun, was Sie und ich tun würden … gehen und woanders hingehen, wo es ein Produkt gibt, das man sich ansehen und möglicherweise kaufen kann.

Dies sind wertvolle Hinweise, die Sie verlieren werden, wenn Sie IDX nicht auf Ihrer Immobilienwebsite haben. Sofern Sie nicht ausschließlich mit Empfehlungen Geschäfte tätigen, muss Ihre Website (Geschäft) über IDX (Produkt) verfügen.

Sie können Listingseiten erstellen

Mit IDX haben Sie Zugriff auf alle Hunderte bis Tausende von Einträgen in Ihrem MLS. Wie ich oben erwähnt habe, ist dies Ihr Inventar und es ist, als hätten Sie Tausende von Produkten auf Ihrer Website.

Mit Zugriff auf alle Einträge können Sie Auflistungsseiten erstellen, die sich auf bestimmte Suchkriterien konzentrieren. Sie können beispielsweise eine Listingseite erstellen, auf der alle Listings unter einem bestimmten Preis angezeigt werden. Sie können auch eine Listenseite erstellen, auf der Listings in einer bestimmten Unterteilung, einem bestimmten Gebiet, einer bestimmten Gemeinde oder einem bestimmten Schulbezirk angezeigt werden. Diese Auflistungsseiten bieten Benutzern eine bessere Erfahrung, da sie dazu beitragen, die Besucher Ihrer Immobilienwebsite zu den von ihnen gesuchten Auflistungen zu leiten. Noch wertvoller ist, dass diese Listingseiten suchmaschinenfreundlich sind, worüber ich als nächstes sprechen werde.

Generieren Sie Leads aus der Google-Suche

Alle Ihre IDX-Seiten, die eine Plattform bereitstellt, sind SEO-freundlich und werden von Google, Bing und allen anderen wichtigen Suchmaschinen indiziert. Dies bedeutet, dass alle Listingseiten im IDX-System von Google indiziert werden und eine hervorragende Quelle für organische Leads darstellen. Für einen unserer Kunden haben wir beispielsweise eine IDX-Seite erstellt, auf der Häuser zum Verkauf im Schulbezirk von Squires Elementary angezeigt werden.

Schauen Sie sich an, was bei Google passiert

"Häuser zum Verkauf Squires Elementary School District"

Ja, unser Kunde, der unsere Website mit IDX nutzt, belegt Platz 1 von 1.640.000 Google-Suchergebnissen über Zillow und Realtor.com!

Mit IDX können Sie Hunderte dieser Seiten mit Immobilienangeboten erstellen, die alle in den Google-Suchergebnissen angezeigt werden! Glaubst du immer noch, du kannst nicht mit Zillow konkurrieren?

Plattform und Tools für Ihre Kunden

IDX ist viel mehr als nur die Immobiliensuche für Ihre Immobilienwebsite. Viele überwachen oder kennen die wertvollen Tools, die Sie Ihren Kunden zur Verfügung stellen, nicht. IDX bringt Ihre Immobilien-Website auf die nächste Ebene, indem es Ihren Kunden eine Plattform bietet. Ihre Website-Besucher können direkt auf Ihrer Immobilien-Website ein Konto erstellen, um die IDX-Tools wie das Speichern von Favoritenlisten und Lieblingssuchen zu nutzen. Es ist eine Erfahrung, die Ihre Kunden erwarten und auf die sie immer wieder zurückkommen werden.

Senden Sie die neuesten Einträge automatisch per E-Mail an Ihre Leads

Ein IDX-System kann Ihren Leads anhand ihrer Suchkriterien automatisch die neuesten Angebote per E-Mail senden. Sie können sich dies als Lead-Pflege mit Listings vorstellen. Der Benutzer kann Suchanfragen direkt auf Ihrer Website definieren, für die er die neuesten Einträge erhalten möchte. Dies ist ein vollständig automatisierter Prozess, der mit all Ihren Leads in Kontakt bleibt. Wenn sie eine Liste sehen, an der sie interessiert sind, kontaktieren sie Sie einfach.

Ein Ort, an den Ihre bestehenden Kunden zurückkehren können

Wenn Sie eine Beziehung zu Ihren bestehenden Kunden aufgebaut haben, verwenden diese Ihre Immobilien-Website, wenn sie wieder ein Haus kaufen möchten. Sie vertrauen Ihnen bereits und Ihre Website ist ihnen vertraut. Sie haben bereits ein Konto in Ihrem IDX-System, in dem sie sich einfach anmelden können, um ihre Suche durchzuführen und die von Ihnen bereitgestellten Tools zu verwenden. Wenn Sie auf Ihrer Immobilien-Website keine Haussuche anbieten, wohin gehen dann alle Ihre Kunden? Ja … woanders.

Landing Pages + IDX = Leistungsstarke Lead-Generierung

Die Verwendung von Zielseiten ist eine sehr beliebte Methode zur Generierung von Leads, insbesondere auf Facebook. Wenn Sie Zielseiten mit IDX kombinieren, erstellen Sie ein sehr effektives und leistungsstarkes Lead-Generierungssystem.

Sie können Listingseiten in IDX erstellen und diese Seiten für Ihre Zielseiten verwenden. Sie können beispielsweise eine Zielseite bewerben, über die Benutzer auf alle Häuser unter 600.000 US-Dollar in der Stadt Clairemont zugreifen können. Wenn ein Lead das Formular Ihrer Zielseite ausfüllt, können Sie ihn auf eine Listenseite in Ihrem IDX-System weiterleiten, auf der diese Listings angezeigt werden. Ohne IDX auf Ihrer Immobilienwebsite wäre ein solches System nicht möglich.

Bietet eine viel persönlichere Erfahrung

Große Immobilien-Websites wie Zillow und realtor.com sind sehr kommerzialisiert und können einen Benutzer einschüchtern. Ihre Website ist viel persönlicher und bietet Vertrauen und Komfort. Da sich Ihre Website auf einen Bereich konzentriert, ist dies auch den Besuchern Ihrer Website viel vertrauter, da sie wissen, dass Sie ein Immobilienexperte in dem Bereich sind, den sie kaufen möchten.

Benötigen Sie IDX auf Ihrer Immobilienwebsite? JA. IDX ist aus allen oben genannten Gründen ein Muss für Ihre Website. Die Kosten für IDX auf Ihrer Website sind im Vergleich zu allen Vorteilen, die Sie daraus ziehen, sehr gering. Wenn Sie mit IDX nur einen von Ihrer Website generierten Deal abschließen, können Sie Ihren IDX- und Website-Service für 5-10 Jahre bezahlen!

Sie müssen sich lediglich die Websites der erfolgreichsten Immobilienmakler ansehen. Haben sie IDX auf ihrer Immobilienwebsite?

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg