Business Analytics-Schulung: Die beste Karriere, die Sie verfolgen können

WAS IST DATENANALYTIK?

Data Analytics ist kein unbekannter Begriff mehr. Data Analytics ist einfach das Sammeln, Organisieren, Analysieren und Gewinnen nützlicher Erkenntnisse aus Rohdaten. Es wird als Auswertung von Big Data, den riesigen Datensätzen mit Geschäftsdaten, mit den speziell dafür entwickelten Methoden und Techniken erklärt. Solche Analysen verwandeln die Organisation in eine effektiver verwaltete Einheit. Dies ist nicht nur für das Unternehmen von Vorteil, sondern auch für diejenigen, die Datenanalyse als Karriereoption wählen. Es hat die Art und Weise, wie Unternehmen heutzutage arbeiten, drastisch verändert.

WICHTIGE HERAUSFORDERUNGEN, DIE UNTERNEHMEN MIT BUSINESS ANALYTICS STELLEN MÜSSEN

1. UMGANG MIT ENORMEN DATEN – EINE KOMPLEXE AUFGABE

Die Verwaltung und Verarbeitung von Daten jedes Unternehmens oder jeder Branche ist an sich eine anspruchsvolle Aufgabe, aber gleichzeitig ist der Umgang mit einer enormen Menge solcher Daten äußerst komplex und für den Fachmann schwierig. Dies erfordert nicht nur qualifiziertes Personal, sondern auch die Einführung von Techniken und Methoden, die es dem Personal ermöglichen, seine Arbeit effektiv und effizient auszuführen. Diese Herausforderung kann durch den Einsatz von Analysetools wie Hadoop und Python gemeistert werden.

2. VISUELLE UND KORREKTE DARSTELLUNG

Diese Analysten werden nicht nur im Umgang mit Daten geschult, sondern auch deren Darstellung in einer für das Publikum leicht lesbaren und verständlichen Form. Die mit der visuellen Darstellung verbundenen Herausforderungen können mit Grafiken und Tabellen überwunden werden.

3. Skalierbarkeitsfaktor von Anwendungen

Das Daten-Streaming in der Organisation nimmt von Tag zu Tag zu. Die Verwaltung und Speicherung dieser enormen Datenmenge wird zur größten Herausforderung für das Unternehmen. Die mehreren Ebenen zwischen den Datenbanken erschweren und zeitaufwändig für die Organisationen die Datendurchquerung. Aber wenn die Organisation mit ihrer Architektur und Technologie sorgsam umgeht, können Leistungsprobleme reduziert und die Skalierbarkeit verbessert werden.

4. MANGEL AN DATENANALYSTEN UND WISSENSCHAFTLERN, DIE BIG DATA ANALYSE VERSTEHEN

Den Organisationen, die die Tools und Techniken der Big-Data-Analyse übernommen haben, fehlt es an qualifizierten Mitarbeitern, die den Umgang mit Big Data verstehen. Der Fachkräftemangel (Datenanalysten, Business-Analysten, Data Scientists) ist eine weitere Herausforderung für jede Organisation, unabhängig von Größe und Art der Geschäftseinheit. Und dieser Mangel hat zu hervorragenden Jobchancen geführt und diesen Job für die Jobsuchenden sehr attraktiv gemacht.

5. SICHERHEIT DER DATEN

Sammlung und Organisation werden nicht fruchtbar und nützlich sein, wenn die Organisation nicht in der Lage ist, die in ihren Data Warehouses sprudelnden Daten sicher zu machen. Ein Risiko im Zusammenhang mit der Sicherheit und dem Datenschutz von Daten kann zur Offenlegung dieser Daten führen. Mit steigender Datenmenge steigen automatisch die Sicherheitsbedenken. Es ist eine weitere Herausforderung für Unternehmen, die Daten zu verwalten, ohne die Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen zu beeinträchtigen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg