Lernen Sie von einem AdWords-Experten

Das Hauptproblem bei AdWords ist, dass Sie keinen Traffic kaufen, wenn Sie auf Ihre Anzeigen klicken (klingt offensichtlich), und das direkte Ergebnis ist, dass Sie mehr Geld ausgeben, als Sie verdienen.

Ich habe hier einige Techniken für Sie, die dies minimieren und Sie auf den Weg bringen, Ihren ersten Gewinn zu erzielen oder diese Gewinnspanne zu erhöhen.

1 – Platzieren Sie jeden Keyword-Satz in einer eigenen Anzeigengruppe und verwenden Sie das Keyword in Ihrer Anzeige. Dies erhöht nicht nur Ihren Qualitätsfaktor, sondern ermöglicht es Ihnen auch, zu verfolgen, welche Keywords Ihnen einen Gewinn einbringen, und ermöglicht es Ihnen, die Verlierer-Keywords fallen zu lassen.

2 – Verwenden Sie Keyword-Tracking. Dies ist etwas, das 95 % der Affiliate-Vermarkter nicht tun, aber es ist absolut entscheidend für eine erfolgreiche AdWords-Kampagne.

Es gibt zwei Möglichkeiten, Ihre Schlüsselwörter zu verfolgen

– Geben Sie ihnen beim Einrichten Ihres Clickbank-Links eine Tracking-ID und verfolgen Sie sie auch mit Google AdWords. Es gibt klare Anweisungen, wie dies in Ihrem AdWords-Konto zu tun ist, aber es generiert im Grunde einen HTML-Code, den ein Publisher auf seiner Website platzieren kann, damit Sie Conversions über AdWords verfolgen können.

* Denken Sie daran, beide Methoden zu verwenden, da AdWords bekanntermaßen Fehler produziert und Sie denken lässt, dass Sie einen Verkauf verpasst haben.

3 – Ein weiteres absolutes Muss für Ihre AdWords-Kampagnen ist Split-Testing. Probieren Sie verschiedene Anzeigen aus. Sehen Sie, welche eine bessere CTR erzielen und mit welchen Sie letztendlich das meiste Geld verdienen. Zahlen Sie damit herum, ich schlage mindestens drei verschiedene Anzeigen pro Keyword vor.

4 – Jetzt werde ich Ihnen echtes Gold in Bezug auf das Geldverdienen mit AdWords geben. Wenn Sie feststellen, dass Ihre Anzeigen nicht profitabel sind, müssen Sie mehr Käufer dazu bringen, sich durchzuklicken!! Wie machst Du das?? Oh, du wirst das lieben.

– Fügen Sie zuerst am Ende Ihrer Anzeige "Jetzt kaufen" hinzu. Dadurch werden die Leute darauf aufmerksam, dass etwas verkauft werden soll. Wenn dies immer noch nicht funktioniert, fügen Sie den Preis hinzu und stellen Sie sicher, dass es der genaue Preis ist.

Denken Sie daran, online Geld zu verdienen, ist nichts für schwache Nerven, aber es ist möglich. Ich habe derzeit 7 laufende AdWords-Kampagnen, mit denen ich zwischen 150 und 600 US-Dollar GEWINN pro Tag erziele! Es kann wirklich lukrativ sein.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg