Alles über Google Analytics

Google Analytics ist ein kostenloses Tool von Google zur Website-Analyse, das grundlegende Analysedaten und Statistiken für Suchmaschinenoptimierung und Marketingzwecke bereitstellt. Der Dienst steht jedem mit einem Google-Konto zur Verfügung.

Es ist ein kostenloser mittlerer Webanalysedienst, der von Google angeboten wird, um den Website-Verkehr zu verfolgen und zu melden. Es wurde im November 2005 von Google ins Leben gerufen. Es ist heute der am weitesten verbreitete Webanalysedienst im Internet. In Kombination mit AdWords können Nutzer nun Online-Kampagnen verifizieren, indem sie die Qualität der Zielseiten und die Conversions (Ziele) verfolgen. Ziele können Verkäufe, Lead-Generierung, das Anzeigen einer bestimmten Seite oder das Herunterladen einer bestimmten Datei sein.

Seine Analyse kann mit Methoden wie der Funnel-Visualisierung schlecht performende Seiten erkennen, woher die Besucher kamen, wie lange sie auf der Website verweilten und ihre geografische Position. Die E-Commerce-Berichte zeigen die Transaktionen, den Umsatz und viele andere handelsbezogene Kennzahlen einer Website. Am 29. September 2011 startete es eine Echtzeitanalyse, die es einem Benutzer ermöglicht, Einblicke in die Besucher der Website zu erhalten, die sich derzeit auf der Website befinden. Ein Benutzer kann 100 Site-Profile haben. Jedes Profil entspricht in der Regel einer Website. Außerdem bietet es verschiedene erweiterte Funktionen, einschließlich der benutzerdefinierten Besuchersegmentierung. Es kann sogar über E-Commerce-Berichte verfügen, mit denen Verkaufsaktivitäten und -leistungen verfolgt werden können. Sie ist auf Websites beschränkt, die weniger als 5 Millionen Seitenbesucher pro Website aufweisen, es sei denn, sie sind mit einer AdWords-Kampagne verknüpft.

Google Analytics wird mit "Seiten-Tags" angewendet, in diesem Fall wird es als Google Analytics-Tracking-Code bezeichnet. Dabei handelt es sich um einen JavaScript-Codeausschnitt, den der Websitebesitzer zu jeder Seite der Website hinzufügt.

Die Google Analytics-Funktionen umfassen Folgendes:

• Integration mit anderen Google-Produkten wie AdWords, Public Data Explorer und Website-Optimierungstool.

• Benutzerdefinierte Berichte.

• E-Mail-basierte Freigabe und Kommunikation.

• Segmentierung zur Analyse von Teilmengen, wie zB Konversionen.

Es richtet sich an kleine und mittlere Einzelhandels-Websites. Der Dienst weist Einschränkungen auf, die ihn für komplexere Websites und größere Unternehmen weniger geeignet machen. Beispielsweise erfasst das System Daten über ein JavaScript-Seiten-Tag, das in den Code der Seiten eingefügt wird, auf denen der Benutzer Daten sammeln möchte. Das Seiten-Tag fungiert als Web-Bug, um Besucherinformationen zu sammeln. Da es jedoch auf Cookies angewiesen ist, kann das System keine Daten für Benutzer sammeln, die sie deaktiviert haben. Google verwendet in seinen Berichten auch Stichproben, anstatt alle verfügbaren Daten zu analysieren.

Darüber hinaus haben einige Sicherheitsexperten Bedenken bezüglich Datenschutzproblemen bei Google Analytics geäußert. Über das Google Analytics Dashboard können Benutzer Informationen über Personen sammeln, deren Websites mit sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter verlinkt sind. Es kategorisiert den Verkehr automatisch als von einer Suchmaschine stammend, wenn die verweisende URL aus der Liste der bekannten Suchmaschinen stammt und in dieser URL ein Suchbegriff identifiziert wurde. Sowohl organischer als auch bezahlter Suchmaschinen-Traffic werden in diese Gruppe eingeordnet. Dies wird als Suchmaschinen-Traffic bezeichnet.

Darüber hinaus soll Google Analytics for Mobile auf mobile Websites angewendet werden. Das Mobile Package enthält serverseitige Tracking-Codes, die PHP, Java Server Page ASP oder Perl für die serverseitige Sprache verwenden. Viele Programme und Erweiterungen zur Anzeigenfilterung sowie die Handy-App Disconnect Mobile können jedoch den Google Analytics-Tracking-Code blockieren. Dies verhindert, dass ein Teil des Datenverkehrs und der Benutzer verfolgt werden und führt zu Lücken in den gesammelten Daten. Diese Einschränkungen gelten als gering und betreffen nur einen kleinen Prozentsatz der Besuche.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Der sich wandelnde Performance-Management-Prozess

Viele Unternehmen ändern ihre Herangehensweise an das Leistungsmanagement. Während die Mitarbeiter als unmittelbare Änderung die Abschaffung einer jährlichen Überprüfung und/oder Beurteilung sehen, ist die Änderung der Prozess ist die längerfristige Wirkung. Das bedeutet, dass Führungskräfte und Mitarbeiter regelmäßig über das Geschäft und die Beiträge der Mitarbeiter sprechen.

Sie können sehen, wie Unternehmen neue Vokabeln einführen – Verpflichtungen vs. Ziele, Verbindungen vs. Partner, anhaltender Fokus vs. Stärken, Beiträge vs. Errungenschaften oder Dinge, die zu berücksichtigen sind vs. Chancen oder Schwächen. Lassen Sie mich einige Beispiele aus meinem Leben teilen:

  • Verpflichtungen: Vor Jahren sagte mir ein Chef, ich solle mein minimieren Verpflichtungen, aber jeden treffen. Dieser Rat ist mir über die Jahre geblieben. Dieses Wort scheint einfach mächtiger zu sein als das Setzen von Zielen. Wie viele Ziele haben Sie in Ihrem jährlichen Leistungsplan festgelegt und aus dem einen oder anderen Grund nicht erreicht? Auf der anderen Seite erscheinen Verpflichtungen stärker und persönlicher.
  • Beiträge: Denken Sie daran, Ihre Leistungen am Ende des Jahres für Ihre Leistungszusammenfassung aufzulisten. Überlegen Sie jetzt, was passieren würde, wenn Sie diese Liste übersetzen müssten in Beiträge. Ehrlich gesagt glaube ich, dass ich in einigen Jahren meine Liste der Errungenschaften, die zum Gewinn meines Unternehmens beigetragen haben, hätte halbieren können.
  • Dinge, die Sie beim Wechsel in Betracht ziehen sollten: Ein Vertriebsleiter hat mir einmal gesagt, dass ich meine Herangehensweise an die Neukundengewinnung ändern sollte. Sie hat nie gesagt, dass ich nicht gut darin sei, Leads zu generieren (ein Begriff von „Schwäche“), aber ich verstand, was sie meinte, und ich fing an, mir erfolgreiche Kollegen anzuschauen und viel von ihnen zu lernen. Zwei Jahre später leitete ich meine Abteilung in Neukundenkonten. Dieser Manager war ihrer Zeit voraus.

Da der Wettbewerb auf dem Markt zunimmt, suchen intelligente Unternehmen nach Wegen, um anheuern Mitarbeiter, entwickeln diese Mitarbeiter und letztendlich zuückbehalten Mitarbeiter. Eine Änderung des Performance-Management-Prozesses kann dazu beitragen, alle drei Ziele zu erreichen.

  • Anheuern: Wenn Vorgesetzte regelmäßig (statt mehrmals im Jahr) mit Mitarbeitern über die Leistung sprechen, zeigt dies aufgrund des persönlichen Zeitaufwands der Vorgesetzten Interesse am Mitarbeiter. Wenn Manager Zeit mit Mitarbeitern verbringen, lernen sie, was Mitarbeiter motiviert und erweisen sich als effektiver, um Mitarbeiter zu motivieren.
  • Entwickeln: Den Mitarbeitern zu sagen, worauf sie sich "weiterhin konzentrieren sollten", hilft ihnen zu wissen, was ein Unternehmen schätzt; und die Identifizierung von Bereichen, in denen Mitarbeiter "erwägen sollten, etwas anders zu machen", zeigt ihm oder ihr, wo sie sich verbessern können, ohne den Mitarbeiter zu demoralisieren.
  • Zuückbehalten: Die Fluktuationskosten sind hoch und die Einarbeitung neuer Mitarbeiter kostet Zeit und Geld. Warum investieren Sie nicht in Ihre aktuellen Mitarbeiter, indem Sie kontinuierliches Feedback teilen und sie ermutigen, zu bleiben?

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es als Manager wichtig ist, Zeit mit Mitarbeitern zu verbringen, und die Wörter, die Sie verwenden, sind wichtig. Sprechen Sie täglich mit Ihren Mitarbeitern und machen Sie es zu einem Teil Ihrer Unternehmenskultur. Wie jeder weiß, führt eine engagierte Belegschaft zu einer höheren Bindung. Werden Sie Teil der Prozessverschiebung und entfernen Sie sich von einem jährlichen Feedback-Zyklus, auch wenn Ihr Unternehmen den Sprung noch nicht gewagt hat.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Die 7 häufigsten SEO-Fehler, die Sie vermeiden möchten

Was das Content-Marketing angeht, sollte Ihr Blog oder Ihre Website für Suchmaschinen optimiert sein. Obwohl sich SEO-Techniken mit der Zeit ändern, ist SEO immer noch wichtig für ein besseres Ranking. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie bei der Optimierung Ihrer Website für SEO einige häufige Fehler vermeiden. Im Folgenden sind einige der häufigsten SEO-Fehler aufgeführt, die die meisten Leute machen.

1. Auswahl falscher Schlüsselwörter

Die Inhaltsoptimierung läuft darauf hinaus, Ihre Website für bestimmte Keywords zu ranken. Daher ist es wichtig, dass Sie sich für die relevanten Keywords entscheiden. Sie sollten die Bedeutung von Long-Tail-Keywords nicht ignorieren.

Bevor Sie beginnen, können Sie Ihre Recherche durchführen. Zu diesem Zweck können Sie einige nützliche Tools wie Moz, SEMrush, Google Trends und Google AdWords Keyword Planner verwenden, um nur einige zu nennen. Die Entscheidung für die falschen Keywords ist ein großer Fehler.

2. Stuffing-Keywords

Ein weiterer häufiger Fehler ist die übermäßige Verwendung der Schlüsselwörter. Die zu häufige Verwendung der gleichen Keywords in einem Inhalt wird von Suchmaschinen als Spamming angesehen. Es wird also Ihrem Ranking in Suchmaschinen schaden.

Idealerweise sollte die Keyword-Dichte 0,5 bis 1% betragen. Google kann eine übermäßige Verwendung von Schlüsselwörtern mit einer Technik namens Latent Semantic Indexing (LSI) erkennen.

3. Erstellen von irrelevanten Inhalten

Ein weiterer häufiger Fehler besteht darin, Inhalte zu erstellen, die für Ihre Inhalte irrelevant sind. Suchmaschinen wie Google stellen Online-Suchern nur solche Seiten zur Verfügung, die relevante Schlüsselwörter und Inhalte enthalten. Wenn also Nutzer auf Ihrer Website landen, aber die gesuchten Inhalte nicht finden, wird Ihre Website nicht im Ranking eingestuft.

4. Veröffentlichung von nicht originalen Inhalten

In diesem Punkt geht es um die Qualität der Inhalte, die Sie auf Ihrem Blog oder Ihrer Website veröffentlichen. Der Inhalt, den Sie in Ihrem Blog veröffentlichen möchten, sollte originell sein oder Ihre Website wird von Google bestraft. Es ist also keine gute Idee, Inhalte von einer anderen Website zu kopieren und auf Ihrer Website zu verwenden.

Doppelter Inhalt wird überhaupt nicht nützlich sein. Daher ist es besser, in Originalinhalte zu investieren. Wenn Sie selbst keine Artikel schreiben können, können Sie einen Freelancer engagieren.

5. Keine Titel-Tags und Meta-Beschreibungen verwenden

Meta-Beschreibungen und Title-Tags sind für SEO sehr wichtig. Das Ignorieren dieses Aspekts von SEO ist schlecht für Ihr Website-Ranking. Ein weiterer Fehler besteht darin, das Hinzufügen von Image-Tags zu vergessen. Das Problem ist, dass Suchmaschinen-Bots nicht darauf programmiert sind, Text auf Bildern zu lesen. Daher müssen Sie Alt-Tags einfügen, damit Suchmaschinen wissen, worum es in Ihren Bildern geht.

6. Backlinks von geringer Qualität erhalten

Content-Marketer sollten heute wissen, wie wichtig es ist, qualitativ hochwertige Backlinks zu erhalten. Sie machen jedoch den Fehler, viele minderwertige Backlinks anstelle einiger hochwertiger Backlinks von Behörden-Websites zu erhalten.

Mit anderen Worten, Sie sollten Backlinks von Websites erhalten, die einen guten Ruf und ein hohes Ranking haben.

7. Zu viele interne Links verwenden

Auch interne Links sind wichtig für ein besseres Ranking. Was Sie tun müssen, ist, Ihre Blog-Posts oder Artikel mit den leistungsstärksten Seiten zu verknüpfen und umgekehrt. Stellen Sie jedoch sicher, dass die Artikel, die Sie verlinken, relevant sind. Auch hier sollten Sie es nicht übertreiben, sonst werden Sie möglicherweise bestraft.

Kurz gesagt, stellen Sie sicher, dass Sie diese Fehler nicht machen, während Sie SEO-Techniken folgen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Erstellen einer Small Business-Website mit einem Website-Builder

Ein Website-Builder ist eine großartige Hilfe, die Sie bei der Erstellung einer Website für Ihr Unternehmen unterstützen kann. Wenn Sie eine Website benötigen, sollten Sie einen Website-Builder in Betracht ziehen, da dieser Ihnen viele Vorteile bietet. Sie können einige Builder nicht nur kostenlos finden, sie sind in der Regel auch sehr einfach zu bedienen und sparen Ihnen Zeit. Der Aufbau einer Website für Ihr Unternehmen ist wichtig, da viele Leute im Web nach Ihnen suchen, bevor sie überhaupt bei Ihrem Unternehmen anrufen. Wenn Sie keine Website haben, opfern Sie unzählige potenzielle Kunden, die zu Ihrer Konkurrenz gegangen sind.

Ein Vorteil bei der Verwendung eines Website-Builders ist, dass er sehr kostengünstig ist. Wenn Sie ein begrenztes Budget haben, ist dies das perfekte Werkzeug für Sie. Sie können davon profitieren, indem Sie eine qualitativ hochwertige Website erhalten, ohne Ihr gesamtes Wocheneinkommen darauf opfern zu müssen. Es kann teuer sein, eine Website zu entwerfen und von jemandem erstellen zu lassen, so dass die Verwendung eines Website-Builders definitiv die Kosten senkt.

Web Builder sind auch großartig zu verwenden, da Sie keinen HTML-Hintergrund benötigen, um Ihre Website zu gestalten. Der gesamte Zweck des Builders besteht darin, Ihnen bei der Gestaltung und Erstellung Ihrer Website zu helfen. Möglicherweise müssen Sie die Grundlagen von HTML kennen, da dies immer hilfreich ist, aber Sie können ganz einfach Kontaktformulare und Seitenleisten hinzufügen, ohne ein HTML-Buch zu studieren.

Website-Builder haben eine Support-Funktion, damit Sie nie außen vor gelassen werden. Wenn Sie beim Aufbau Ihrer Website auf Probleme stoßen, können Sie leicht einen Fachmann finden, der Ihnen helfen kann, wieder auf den richtigen Weg zu kommen. Viele Website-Builder haben Profis zur Hand, auf die Sie im Notfall zugreifen können.

Zusätzlich zu den oben genannten Vorteilen werden Sie auch feststellen, dass Website-Hersteller Ihnen qualitativ hochwertige Grafiken bieten. Die Webbuilder werden mit hochwertigen Grafiken und Bildern ohne Preisschild entworfen. Sie können aus Hunderten von Designs wählen und das richtige für Ihr Unternehmen auswählen.

Sie werden auch feststellen, dass Sie Zeit sparen, wenn Sie einen Website-Builder verwenden. Da Sie keine HTML-Kenntnisse benötigen und nicht auf das Zeichnen und Anliefern von Grafiken warten müssen, können Sie Ihre Unternehmenswebsite in wenigen Minuten bis wenigen Stunden erstellen. Das ist viel besser als ein paar Tage, die es dauern kann, wenn Sie jemanden einstellen, der es für Sie entwirft.

Die Verwendung eines Website-Builders zur Erstellung Ihrer Website für kleine Unternehmen ist für Sie und auch für Ihr kleines Unternehmen von Vorteil, da Sie dadurch Zeit und Geld sparen. Es ist wichtig, Geld zu sparen, wo Sie können, aber in diesem Fall müssen Sie nicht auf Qualität verzichten. Gönnen Sie sich eine professionell aussehende Website und erstellen Sie Ihre mit einem Website-Builder.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

6 effektive Möglichkeiten, um den Erfolg Ihrer Website zu steigern

Hatten Sie jemals das Gefühl, dass Ihre Website nicht genügend Traffic erhält? Oder Sie haben Besucher, die sich aber nicht in zahlende Kunden verwandeln. Dies liegt daran, dass Sie nur eine aufrechte Website erstellt haben, aber nicht genug an den UX- und UI-Elementen gearbeitet haben, um die Besucher zu Käufern zu machen.

Experten auf dem Gebiet der Webentwicklung haben ständig großartige Konvertierungstipps bereitgestellt, um den Erfolg der Website für die Unternehmen sicherzustellen, und hier diskutieren wir dasselbe für PHP-Websites. Nun, es gibt unzählige Möglichkeiten, die Leistung Ihrer Website zu steigern, aber Sie müssen nur die Techniken einsetzen, die in kürzester Zeit Ergebnisse liefern.

Lesen Sie weiter, um einige von ihnen zu kennen, die für jede Website geeignet und einfach sind, unabhängig davon, um was es sich handelt oder welche Art von Besuchern sie anspricht.

Verbesserung des Designs der Site zusammen mit der Navigation

Während es bei der Website-Entwicklung nicht nur um das Aussehen geht, ziehen gut aussehende Websites in erster Linie Besucher an. Sie müssen also an der Gesamterscheinung arbeiten, indem Sie großartige Hintergrundgrafiken, bewegte UI-Elemente und lebendige Farben einfügen. Um eine reibungslose Navigation zu gewährleisten, verwenden Sie außerdem klare Menüs, minimieren Sie die Scroll-Down-Optionen und reduzieren Sie Ablenkungen durch zu viele Links.

Platzieren Sie aktuelle und ansprechende Inhalte

Der Grundsatz „Inhalt ist der König“ gilt für alle Websites aller Größen, Größenordnungen und Unternehmen. Er ist einer der größten kritischen Faktoren bei der Suchmaschinenoptimierung. Daher müssen Sie präzise, ​​relevante und aktualisierte Inhalte bereitstellen das überzeugt die Besucher, Ihre Dienste in Anspruch zu nehmen.

Setzen Sie verlockende Überschriften und klare CALL-TO-ACTIONS

Um jede einzelne Seite für die Besucher attraktiv zu halten, setzen Sie verlockende Überschriften und Überschriften für den Inhalt und halten Sie prominente Call-to-Actions bereit, um Besucher auf die Hauptseite oder die Checkout-Phase zu drängen.

Erstellen Sie Buyers Personas, um die richtige Zielgruppe anzusprechen

Finden Sie heraus, wer Ihre Zielkunden sind und welche Art von Informationen sie interessieren könnten. Das Platzieren solcher Inhalte, die ihre Interessen wecken, wird ihnen helfen, sich auf Sie und Ihre Website zu beziehen.

Gehen Sie zum A/B-Test

Um eine gute Conversion-Rate auf Ihrer Website zu ermitteln, müssen Sie testen! A/B-Tests sind eine der effektivsten Testmethoden, um die Conversions einer Webseite zu verbessern. Es teilt das Publikum in zwei gleiche Teile und leitet es auf zwei alternative Versionen einer Seite um. Die Seite, die maximale Verkäufe erzielt, hilft Ihnen zu wissen, welche Version für Ihre Website geeignet ist.

Verwenden Sie responsives oder mobilfreundliches Design

Laut den neuesten Studien zum Marktszenario verwendet ein großer Prozentsatz der Bevölkerung nur ihr Telefon, um auf Websites zuzugreifen, um Informationen oder Dienste zu suchen. Um dieser radikalen Änderung gerecht zu werden und zu verhindern, dass Ihre Website zurückgeblieben ist, stellen Sie sicher, dass Ihre Website auf Telefone mit unterschiedlichen Bildschirmgrößen und -auflösungen reagiert und nahtlos in der mobilen Benutzeroberfläche funktioniert.

Wenn Sie jedoch möchten, dass Ihre Website täglich von vielen Besuchern überflutet wird, müssen Sie sowohl am Design als auch an der Leistung arbeiten. Diese Tipps konzentrieren sich auf beides. Also, für jeden Website-Besitzer da draußen, der versucht, mit seinen Websites gute Geschäfte zu machen, stellen Sie sicher, dass die Kernaspekte optimiert und optimiert sind, um nur und nur den Interessen der Zielgruppe zu dienen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Gast-Blogging ist notwendig, um den organischen Traffic zum Blog zu erhöhen

Eine der effektivsten bewährten Techniken ist der Gast-Blogging-Service, der beim Linkaufbau hilft.

Bedeutung des Gastbloggings

Die Kunst des Gast-Bloggings, wenn sie auf die richtige Art und Weise durchgeführt wird, hilft dabei, mehr Traffic durch die Leserbindung zu generieren. Die erfahrenen und qualitativ hochwertigen Gastbeitragsdienste Indien schreiben relevante Gastbeiträge auf beliebten Websites mit einem Backlink zu Ihrer Website. Dies hilft bei der Gewinnung von mehr Lesern und Verkehr.

Da der Inhalt auf anderen Blogs oder Websites veröffentlicht wird, gewinnt er ein Publikum, das Ihre Website sogar besucht, indem Sie auf den Backlink klicken. Es ist eine der besten und günstigsten Marketingstrategien. Es hilft, das Engagement der Kunden zu erhöhen und die Online-Autorität zu verbessern.

Erhalten Sie Qualität und ansprechenden Traffic

Die erschwinglichen Gastblogging-Dienste in Indien stellen sicher, dass Sie qualitativ hochwertigen Traffic erhalten. Die Profis schreiben qualitativ hochwertige Blogs, die mit allen SEO-Elementen das volle Potenzial haben, viral zu werden. Die Blogs werden auf Websites mit hohem Traffic veröffentlicht, die den Leser über Links auf Ihre Website leiten.

Mit Hilfe professioneller Gastbeitragsdienste wird der Artikel oder Gastblog nur in gut geprüften Blogs veröffentlicht. Der Inhalt wird unter Einhaltung der Standards erstellt und die ausgewählten Blogs haben eine hohe Autorität. Der interessante Gastbeitrag mit relevanten Inhalten und der Backlink können den Traffic um mehr als 100% steigern.

Aufbau der relevanten Links

Der gesamte Gast-Blogging-Prozess hängt von Linkbuilding-Strategien ab. Der Link zu Ihrem Blog in Gastbeiträgen auf sehr maßgeblichen Websites hilft bei der Verbesserung der Rankings. Es ist wichtig, erfahrene Gastbeitragsdienste in Indien zu beauftragen, damit die Links nicht auf Blogs von geringer Qualität gebaut werden.

Bei der Auswahl eines Dienstleisters gibt es einige Dinge zu beachten. Der Beitrag und der Inhalt müssen einzigartig und ansprechend sowie für die Website und den Link relevant sein. Der Inhalt muss informativ sein und Informationen an die Zielgruppe liefern. Die Site, auf der der Beitrag veröffentlicht wird, muss guten Verkehr aufweisen.

Erschwingliche Marketingmittel

Die SEO-Kampagnen kosten viel Zeit und Geld, aber Gastbeiträge sind das effektivste Werbemittel. Mit der Zunahme erschwinglicher Gastblogging-Dienste in Indien stellen die Unternehmen sicher, dass sie geeignetere Websites mit hohem Traffic finden, um die Gastbeiträge zu veröffentlichen.

Es wird dringend empfohlen, Experten zu beauftragen, da Sie sich so die Mühe ersparen, den Inhalt selbst zu schreiben. Der Diensteanbieter ist dafür verantwortlich, die besten und am besten geeigneten Blogs oder Websites für die Platzierung der Inhalte zu finden. Die Linkbuilding-Strategie ist zweifellos eine der besten Marketing-Taktiken.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

6 kostenlose SEO-Tools zum Aufladen Ihrer SEO-Kampagne

Jeder SEO-Profi ist sich einig, dass SEO mit bloßen Händen eine Sackgasse ist. SEO-Software macht diese zeitaufwendige und mühsame Arbeit viel schneller und einfacher. Es gibt eine große Anzahl von SEO-Tools, die für jeden Zweck der Website-Optimierung entwickelt wurden. Sie unterstützen Sie in jeder Phase der SEO, angefangen bei der Keyword-Recherche bis hin zur Analyse Ihrer SEO-Kampagnenergebnisse.

Heutzutage finden Sie im Internet eine große Auswahl an völlig kostenlosen SEO-Tools. Und dieser Überblick über die beliebtesten kostenlosen SEO-Tools wird Ihnen helfen, diejenigen auszuwählen, die die Popularität Ihrer Website steigern können.

Keyword-Tool von Google AdWords

Keywords legen den Grundstein jeder SEO-Kampagne. Daher ist das Auffinden und Facettieren von Keywords der erste Schritt auf dem Weg an die Spitze von Google. Natürlich können Sie Ihre Denkmütze aufsetzen und die Liste der Keywords selbst zusammenstellen. Aber das ist wie ein Schuss ins Dunkel, denn Ihre Ideen können sich erheblich von den Begriffen unterscheiden, die die Leute wirklich in Google eingeben.

Hier kommt das Keyword-Tool von Google AdWords zum Einsatz. Obwohl dieses Tool ursprünglich darauf abzielt, Google AdWords-Werbetreibende zu unterstützen, können Sie es auch für die Keyword-Recherche verwenden. Das Google AdWords Keyword Tool hilft Ihnen herauszufinden, welche Keywords Sie ansprechen möchten, zeigt die Konkurrenz für die ausgewählten Keywords an, zeigt das geschätzte Traffic-Volumen an und bietet eine Liste mit Vorschlägen zu beliebten Keywords. Das Keyword-Tool von Google AdWords hat eine benutzerfreundliche Oberfläche und ist außerdem völlig kostenlos. Sie können einige andere kostenpflichtige alternative Tools wie Wordtracker oder Keyword Discovery verwenden, die ebenfalls effektiv sein können, aber das Google AdWords Keyword Tool ist der ultimative Marktführer unter den kostenlosen Keyword-Recherche-Tools.

XML-Sitemaps-Generatoren

Um sicherzustellen, dass alle Ihre Seiten gecrawlt und indexiert werden, sollten Sie Sitemaps für Ihre Website einrichten. Sie sind wie ein Crawling-Web für Google-Spider, das es ihnen ermöglicht, schnell herauszufinden, welche Seiten vorhanden sind und welche kürzlich aktualisiert wurden. Sitemaps können auch für menschliche Besucher von Vorteil sein, da sie die gesamte Struktur des Website-Inhalts organisieren und die Navigation auf der Website erheblich erleichtern. Mit dem XML-Sitemap-Generator können Sie XML- und ROR-Sitemaps erstellen, die an Google, Yahoo! und viele andere Suchmaschinen. Mit diesem SEO-Tool können Sie auch HTML-Sitemaps erstellen, die die Website-Navigation für Menschen verbessern und Ihre Website besucherfreundlich machen.

Der Rank Checker von SEO Book

Um zu überprüfen, ob Ihre Optimierungskampagne heiß oder kalt bläst, benötigen Sie ein gutes Ranking-Check-Tool, um die Schwankungen der Rankings Ihrer Website zu messen. Der Rank Checker von SEO Book kann dabei eine große Hilfe sein. Es ist ein Firefox-Plug-in, mit dem Sie die Ränge in den Big Three überprüfen können: Google, Yahoo! und Bing und exportieren Sie die gesammelten Daten einfach. Sie müssen lediglich die URL Ihrer Website und die Schlüsselwörter eingeben, auf die Sie Ihre Positionen überprüfen möchten. Das war's und in Sekundenschnelle liefert Ihnen der Rank Checker von SEO Book die Ergebnisse zu Ihren Rankings. Es ist schnell, benutzerfreundlich und kostenlos.

Backlinks ansehen

Links sind wie das Trumpf-Ass im Google-Beliebtheitsspiel. Der Punkt ist, dass Ihre Website umso höher rankt, je mehr qualitativ hochwertige Links auf Ihrem Backlink-Profil sind. Aus diesem Grund ist ein gutes SEO-Tool für die Linkrecherche und -analyse ein Muss in Ihrem Arsenal. Backlink Watch ist ein Online-Backlink-Checker, mit dem Sie nicht nur sehen können, welche Seiten Links zu Ihrer Seite haben, sondern Ihnen auch einige Daten für die SEO-Analyse liefert, z der Link hat ein Dofollow- oder Nofollow-Tag usw. Der einzige Nachteil dieses Tools besteht darin, dass Sie nur 1.000 Backlinks pro Website erhalten, unabhängig von der tatsächlichen Anzahl der Backlinks, die eine Website hat.

Wetteifern

Wetteifern[dot]com bietet einen großen Pool analytischer Daten zum Fischen. Es ist ein Online-Tool zur Überwachung und Analyse des Online-Wettbewerbs, das zwei Kategorien von Diensten bietet: kostenlose Site Analytics und kostenpflichtige Search Analytics auf Abonnementbasis, mit denen Sie einige zusätzliche Funktionen nutzen können. Nehmen Sie an einem umfassenden SEO-Tool teil, mit dem Sie Traffic- und Engagement-Metriken für eine bestimmte Website anzeigen und die Websites für Affiliation- und Linkbuilding-Zwecke finden können. Compete ist auch ein großartiger Keyword-Analysator, da Sie damit die Keywords Ihrer Online-Konkurrenten analysieren können. Einige andere zu erwähnende Funktionen sind Subdomain-Analyse, Export in CSV, Tagging usw.

SEO PowerSuite.

SEO PowerSuite ist ein All-in-One-SEO-Toolkit, mit dem Sie alle Aspekte der Website-Optimierung abdecken können. Es besteht aus vier SEO-Tools, um alle SEO-Aufgaben zu meistern. WebSite Auditor ist eine großartige Möglichkeit, um großartige Inhalte für Ihre Website zu erstellen. Es analysiert Ihre Top-10-Online-Konkurrenten und arbeitet einen todsicheren Plan aus, der auf den besten Optimierungspraktiken in Ihrer Nische basiert. Rank Tracker ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Website-Positionen zu überwachen und die klickproduktivsten Wörter zu generieren. SEO SpyGlass ist eine leistungsstarke SEO-Software zur Überprüfung und Analyse von Backlinks. Dies ist das einzige SEO-Tool, mit dem Sie bis zu 50.000 Backlinks pro Website entdecken und Berichte mit einer gebrauchsfertigen Website-Optimierungsstrategie erstellen können. Und der letzte und fortschrittlichste in dieser Reihe ist LinkAssistant. Es ist ein leistungsstarkes SEO-Tool mit vielen Funktionen für den Linkaufbau und das Linkmanagement, das die Hauptaspekte der Offpage-Optimierung übernimmt.

Mit kostenlosen Versionen dieser vier Tools können Sie die wichtigsten Optimierungsherausforderungen bewältigen. Sie können auch eine erweiterte Version von SEO PowerSuite mit erweiterten Funktionen kaufen, um Ihre Optimierungskampagne zu vervollständigen.

Zusammenfassend können wir feststellen, dass es viele SEO-Tools gibt, die Ihnen nie ein Loch in die Tasche brennen und es Ihnen ermöglichen, Ihre Website-Optimierungskampagne mit minimalen Kosten und Aufwand effektiv durchzuführen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Kein ROI ohne Relevanz in der Versicherungsbranche

Bei der Geschäftsstrategie von heute dreht sich alles darum, neue Erkenntnisse zu integrieren und einen umfassenden Erfolgsplan zu erstellen. Laut einer Studie von McKinsey erzielen Unternehmen, die Customer Analytics intensiv nutzen, eher überdurchschnittliche Gewinne. Damit nicht genug, sie übertreffen auch weniger analytisch orientierte Mitbewerber, bleiben über den gesamten Kundenlebenszyklus an der Spitze und erfreuen sich einer deutlich überlegenen Kundenbindung. Wie genau hilft Analytics Unternehmen?

Ein Großteil dieses Erfolges ist darauf zurückzuführen, wie schnell Unternehmen heute auf Kundenbedürfnisse reagieren und sich darauf konzentrieren, für die Kunden relevante Systeme und Richtlinien zu etablieren. Analysen geben Unternehmen Einblicke in die Kundenpräferenzen, die ihre Inhalte und Botschaften so zuschneiden, dass sie für die Kunden relevant bleiben und auf eine rechtzeitige Gelegenheit warten, um den Wünschen ihrer Kunden angepasste Angebote zu unterbreiten. Sie nutzen ihre Erkenntnisse, um bessere und relevantere und wertvollere Interaktionen zu erzielen, die sogar neue Kunden zu treuen Kunden machen, sodass sie wiederkommen, um mehr zu erfahren. Auch die langjährigen Kunden binden sie durch diese Maßnahmen unerschütterlich.

Wichtige Möglichkeiten, wie Unternehmen für Kunden relevant bleiben, sind unter anderem:

Aktualität: Der Zeitpunkt, um Relevanz zu ermitteln, ist, wenn der Kunde Interesse an Ihrem Produkt zeigt und nicht zu einem anderen Zeitpunkt. Ihre Verkaufspläne, Ziele und Kennzahlen haben für einen Kunden keine Relevanz. Stellen Sie Ihr Produkt vor, wenn ein Kunde so etwas möchte, und lehnen Sie sich zurück, um zu sehen, wie der Deal zustande kommt.

Personalisierung: Verwenden Sie Analysen, um die Abbildung der Entscheidungsreise eines Kunden zu verstehen, die Chancen und Reibungsbereiche mit den Kundeninteressen zu verstehen.

Hochrechnung: Extrapolieren Sie die von Analytics gebotenen Erkenntnisse, um Ihre Kundendemografie mit hoher Granularität abzudecken, indem Sie eine breite Palette von Attributen wie Verhalten, Demografie, Standort, Alter oder sogar die Phase des Kunden in der Kaufreise verwenden. Verwenden Sie sie, um personalisierte Nachrichten zu erstellen, die mit ihnen nur über das sprechen, wonach sie suchen, bis hin zu einer Farbe oder Größe.

Segmentierung: Verwenden Sie Daten, um Kundensegmente anhand umfassender Kriterien zu definieren und tiefer einzutauchen, um Ihre Nachricht anhand ihrer Eigenschaften und Attribute personalisiert und relevant für jede Gruppe zu gestalten. Dies können Dankesschreiben, Feedback-Anfragen, neue Angebote ähnlicher Produkte, die ihnen einen Sonderrabatt bieten, oder andere personalisierte Anreize sein.

Mitarbeiterorientierung: Unternehmen müssen ihre Mitarbeiter schulen und orientieren, um den Kunden ein personalisiertes Erlebnis zu bieten, sei es bei der Bereitstellung einer Dienstleistung oder der Beantwortung einer Anfrage. Sie müssen lernwillig und flexibel sein, ihr Gelerntes von einer Kundeninteraktion zur anderen zu übertragen, um ihren Ansatz zu überarbeiten.

Kundenabsicht verstehen: Erfolgreiche Unternehmen lernen, positive Signale der Kundenabsicht oder negative Signale ihrer Weigerung, sich zu engagieren, anhand ihres Verhaltens zu erkennen. Diese Fähigkeit, die Absichten eines Kunden zu erkennen und richtig zu lesen, qualifiziert einen Versicherer für den Erfolg. Versicherer nutzen heute Daten von Drittanbietern, die einen tieferen Einblick in die Gesundheitsbedürfnisse der Kunden, den Lebensstil und das Risikoverhalten wie Freizeitaktivitäten, Reiseentscheidungen oder sogar das Gewicht bieten, um zu entscheiden, wie sie eine Police an die Bedürfnisse eines Kunden anpassen besondere Bedürfnisse. Daten können Unternehmen heute helfen, Absichten zu antizipieren, indem sie Vorhersageanalysen verwenden, die auf früheren oder verwandten Käufen anderer Kunden basieren, die sie zum Kauf eines bestimmten nächsten Produkts geführt haben, und Upselling-Initiativen und -Angebote fördern.

Kunden für freiwillige Daten belohnen: Kunden neigen heute dazu, Daten freiwillig und ohne Anreize preiszugeben. Unternehmen bieten Kunden, die bereit sind, Daten zu teilen, die ihre Prioritäten, Gewohnheiten und Vorlieben offenbaren, kostenlose Werbegeschenke und Prämien an.

Upsell- oder Cross-Selling-gekennzeichnete Kunden: Marken behandeln hochwertige Kunden unterschiedlich. Kunden, die anrufen, erhalten eine Vielzahl von Optionen und Auswahlmöglichkeiten, da die anrufenden Agenten ihnen relevante Produkte und Dienstleistungen oder sogar ein Upgrade anbieten.

Die meisten Unternehmen sehen einen enormen Wert und eine vervielfachte Kapitalrendite, wenn sie einen solchen relevanten Ansatz verfolgen. Sie müssen erkennen, dass echte Erkenntnisse aus der Analyse nicht möglich sind, ohne detaillierte, relevante und nützliche Informationen über Kunden zu sammeln, die in Echtzeit-Business Intelligence umgewandelt werden können. Für den Erfolg des Ansatzes ist es auch äußerst wichtig, dass alle Agenten, Vertreter, Manager und andere mit Kundenkontakt dieselbe Einstellung und Vorgehensweise im Umgang mit den Kunden verfolgen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Wie man Website Google 1st Page ordnet

Dies wird Ihnen helfen zu verstehen, wie Sie eine Website schnell für die relevantesten Keywords ranken und aus dem Ergebnis schnelleren, natürlichen Suchmaschinen-Traffic gewinnen.

Das erste, was Sie tun sollten, ist die besten verfügbaren SEO-Tools zu finden. Dies sind in der Regel Web-Zähler, die Ihnen sagen, auf welche Keywords Ihr Konkurrent abzielt. Sie können auch die Pro-Funktion von Ahrefs verwenden, um bestimmte Schlüsselwörter zu finden und gezielt anzusprechen. Die Pro-Funktion von Ahrefs ermöglicht es Ihnen, genaue Keywords zu identifizieren, für die Ihr Mitbewerber rankt, und Ihre eigene Liste von Keywords einzugrenzen, um sich besser darauf konzentrieren zu können.

Ein weiteres wichtiges SEO-Tool ist die Verwendung einer Keyword-Recherche-Software. Dies hat den Vorteil, dass Sie beliebte Keywords, für die Ihre Konkurrenten ranken, identifizieren, analysieren und in Ihre eigenen Keywords einbinden können. Keyword-Recherche-Software kann Ihnen auch zeigen, wie Sie eine Website bewerten, indem Sie wichtige Suchbegriffe einbeziehen, die von Kunden verwendet werden, die online suchen. Ein sehr gutes Beispiel hierfür ist Google AdWords.

Das effektive Ranking Ihrer Website erfordert, dass Sie Zeit damit verbringen, die Funktionsweise der Suchmaschinen zu studieren. Sie müssen sich mit den verschiedenen Algorithmen vertraut machen, denen Suchmaschinen folgen, um Websites zu bewerten. Dies hilft Ihnen, die Faktoren zu bestimmen, die das Ranking von Websites beeinflussen. Es zeigt Ihnen auch, wie Sie die Elemente Ihrer Website manipulieren können, um einen hohen Rang zu erreichen. Wenn Sie beispielsweise eine Website nach "Motorfahrzeugen" ranken möchten, müssen Sie sicherstellen, dass Sie viele frische und gut geschriebene Inhalte auf Ihrer Website haben.

Keywords und Schlüsselphrasen, die optimiert wurden, sind ebenfalls sehr wichtige SEO-Tools. Ein Beispiel ist die Plattform des Bereichs, auf der Sie sehen können, wie ein Keyword oder eine Phrase von Ihren Mitbewerbern verwendet wird. Das Konkurrenzanalyse-Tool von Google zeigt Ihnen auch, wie Sie eine Website anhand von Schlüsselwörtern und Schlüsselphrasen ranken. Dies sind viele Blog-Posts, die bei EzineArticles verfügbar sind und Ihnen helfen können, zu verstehen, wie die Suchmaschinen funktionieren.

Ihre eigenen Keywords finden Sie online an verschiedenen Stellen. Eine einfache Google-Suche zeigt eine Liste mit einigen der beliebtesten Keywords, die Sie in Ihren eigenen Kampagnen verwenden können. Diese Keywords sollten wettbewerbsfähig, aber auch nützlich für Ihre Kunden sein. Wenn Sie beispielsweise Kleidung online verkaufen und eines Ihrer Keywords "Billiges T-Shirt" ist, können Sie dies in "Einzigartiges Herren-T-Shirt" ändern. Wenn Sie Ihre Keywords in etwas spezifischeres und zielgerichteteres ändern, ist dies für Ihre Konkurrenten weniger offensichtlich und kann zu mehr Verkehr auf Ihren Webseiten führen.

Backlinks können von anderen Websites erstellt werden, aber ein Link muss mit relevanten Schlüsselwörtern erstellt werden. Sie müssen wie ein Kunde denken und Backlinks auf natürliche Weise aufbauen und mit hoher Wahrscheinlichkeit anklicken. Sie können dies erreichen, indem Sie Social-Media-Networking-Sites beitreten und neue Produkte, Artikel oder Videos an beliebte Verzeichnisse senden, sich bei Artikelverzeichnissen anmelden und die URL Ihrer Site in allen Ihren Social-Networking-Profilen mit einem Lesezeichen versehen.

Eine andere Möglichkeit, eine Website in den SERPs oder Suchmaschinen-Ergebnisseiten zu ranken, besteht darin, sicherzustellen, dass Ihre Website eine Reihe von Meta-Tags und Schlüsselwortphrasen enthält. Sie müssen eine Keyword-Recherche durchführen, um herauszufinden, welche Keywords am wahrscheinlichsten dazu führen, dass Ihre Kunden Ihr Produkt kaufen oder auf Ihre Website zugreifen. Sie sollten sich auch einige der kostenlosen Online-Tools ansehen, die die Website für Sie bewerten. Einige kostenlose Online-SEO-Tools sind von unschätzbarem Wert, wenn Sie lernen, wie man eine Website bewertet, und Sie sollten sie auf jeden Fall ausprobieren, wenn Sie mit dem Erlernen von SEO beginnen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Warum Sie eine mobilfreundliche Website benötigen

In einer Umfrage zeigt sich, dass mehr als 80% der Menschen lieber auf dem Handy suchen als auf einem Desktop. Im Jahr 2018 muss Ihre Website responsive sein, sonst können Sie in diesem schnell wandelnden Markt nicht bestehen.

Die Erstellung einer für Mobilgeräte optimierten Website nimmt jetzt nicht mehr viel Zeit in Anspruch. Die Codierungstechnologie hat sich in den letzten Jahren stark verändert und es dauert ungefähr so ​​lange, wie eine statische Site zu erstellen.

Wir können nicht leugnen, dass die mobile Suche in den letzten Jahren weltweit an Dynamik gewonnen hat. Denken Sie daran, dass viele kleine und mittelmäßige Geschäftsinhaber aufgrund ihrer Geschäftsinteressen bevorzugt mobil reagieren. Aus diesem Grund konzentrieren sich die meisten Website-Entwicklungsunternehmen jetzt auf den Aufbau einer responsiven Website.

Gründe, warum 2018 eine mobilfreundliche Website erforderlich war:

1. Der mobile Suchindex ist nun vollständig ab 2015 gültig. Sie sehen, dass es in Mobile und Desktop unterschiedliche Suchergebnisse gibt. Google bevorzugt die Suchergebnisse mobiler Nutzer gegenüber Google Ads, Google Local Listing und organisch gegenüber mobilfreundlichen Websites.

2. Die Suche auf Mobilgeräten ist höher als auf Desktop-Computern. Laut einer Studie verbringen Nutzer die meiste Zeit mobil und kaufen die meiste Zeit etwas online über ihr Smartphone. Aus geschäftlicher Sicht ist es also ganz natürlich, dass eine mobilfreundliche Benutzeroberfläche mehr Besucher anzieht. Nicht nur mobilfreundliche Website-Benutzer neigen zu mobilen Apps. Geschäftsinhabern wird Priorität eingeräumt, eine mobile App zu erstellen, anstatt eine Website zu erstellen.

3. Seit der leichten Erreichbarkeit des Internets ist die Nachfrage nach Smartphones in den letzten 5-6 Jahren drastisch gestiegen. Die Umfrage zeigt, dass Smartphone-Nutzer durchschnittlich 4-5 Stunden täglich in den sozialen Medien verbringen. Für jedes Unternehmen ist es wichtig, korrekt im Internet gelistet zu werden und eine qualitativ hochwertige Webpräsenz zu haben, die die Aufmerksamkeit der Benutzer auf sich zieht. Wenn Ihr Unternehmen nicht auf der ersten der SERP-Seiten mit bestimmten Keywords angezeigt wird, bedeutet dies, dass Sie einen potenziellen Geschäftsmarkt verpassen. Mehr als 70 % der mobilen Verbraucher erwarten beim Kauf ein lokales Unternehmen im Umkreis von 8 km um ihren Wohnsitz. Das Ziel ist es, immer dann an der Spitze der Suchranking-Seite zu stehen, wenn ein lokaler Benutzer nach Produkten und Dienstleistungen sucht, die Sie anbieten.

4. Noch immer sind fast 60% der Websites nicht für Mobilgeräte optimiert. Jetzt erkennt der Eigentümer der Site, wie wichtig es ist. Intelligente Geschäftsinhaber verstehen bereits die Essenz des Internets und seine Fähigkeit, Kunden über die organische Suche zu gewinnen. Es ist höchste Zeit für Unternehmen, die auf der Suche nach langfristigem Erfolg sind! Jetzt ändert sich auch das Suchverhalten der Nutzer von der organischen Suche zur Sprachsuche. Ein Start-up sein Website-Entwicklungsfirma, ermutigen wir die Benutzer, eine benutzerfreundliche responsive Website zu erstellen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg