Verkehr ist NICHT alles – Sie müssen jetzt einen effektiven Verkaufstrichter haben

Verkehr ist alles… wenn Sie das schon einmal gehört haben, sind Sie nicht allein. Zusätzlicher Web-Traffic macht Umsatz für Sie, wenn Ihre Angebote konvertieren, aber ohne überzeugende Verkaufsangebote bedeuten sie nur sehr wenig.

Im Sommer 2011 fing ein Transformator in der Nähe meines Hauses in Arizona Feuer. Dadurch waren über 150.000 Menschen 9 Stunden lang ohne Strom. Ich ging zu einem örtlichen Einkaufszentrum auf der Suche nach Klimaanlage und wow, es war wie in der Weihnachtswoche! Dank des Generators hatten die Geschäfte im Food Court einen großen Verkaufstag mit so vielen lokalen Kunden, die in das Einkaufszentrum strömten (hoffentlich gingen ihnen nicht die Lebensmittel aus, die sie verkaufen konnten).

Es schien eine Zeit des Geldverdienens zu sein. Es war für den Food Court, aber andere Geschäfte in Einkaufszentren könnten sich weniger um den Verkehr kümmern. Selbst bei so vielen Leuten im Einkaufszentrum, soweit ich sehen konnte, kamen die Leute nicht in die Geschäfte im Einkaufszentrum. Es war nur ein "überfülltes Einkaufszentrum" und "business as usual". Die Leute waren nicht zum Einkaufen da, sondern nur zum "Abkühlen", bis sie wieder die Energie zurückerlangten.

Verkehr ist nicht alles

Ironischerweise wurde dieser "Überraschungs"-Verkehr für die Nicht-Restaurant-Leute in der Mall nicht zum Geschäft. Tatsächlich erinnerte mich der traurige Blick, den ich in den Gesichtern der Verkäufer sah, daran, dass der überfüllte Markt für diese Unternehmen nutzlos war, wenn die Leute keine zwingenden Gründe zum Kauf hatten.

Wenn es um Internet-Marketing geht, wird die Aussage "Verkehr ist alles" normalerweise von Leuten geäußert, die nicht wissen, wie man effektiven Verkehr fördert. Es ist also ein Rätsel für sie – wenn sie nur dieses "Verkehrsproblem" lösen könnten, werden alle ihre Probleme gelöst.

Was müssen Sie anstelle von Verkehr haben?

Die gute Nachricht ist, wenn Ihre Website wertvolle Inhalte bietet, sollte sie Besucher über die organischen Suchergebnisse anziehen. Der wirkliche Durchbruch kommt jedoch, wenn Sie herausfinden, wie Sie Backend-Angebote in Verkäufe umwandeln. Die Fragen, die Sie sich an dieser Stelle stellen sollten, sind: Haben Sie ein Follow-up-System? Wie bauen Sie eine Beziehung zu Ihren Kunden und Nicht-Kunden auf? Wie können Sie Up-Selling, Down-Selling oder Cross-Selling durchführen, sobald Sie Leute dazu gebracht haben, Ihren kostenlosen oder niedrigen Ticket-Artikel zu nehmen?

Sie sollten zunächst ein kostenloses oder kostengünstiges Musterstück haben, das es Ihren Interessenten ermöglicht, Ihre Produkte und Dienstleistungen mit sehr geringem Risiko zu erleben. Hier müssen Sie Ihre Interessenten begeistern – wir nennen das Ihr Frontend-Angebot. Dieses Frontend-Angebot bietet Ihren potenziellen Kunden mehr Wert als die Kosten, aber wenn Sie über ein gutes Backend-System verfügen, sollten Sie die Kosten decken können.

Als Nächstes müssen Sie wissen, wie viele Personen von all den Leuten, die das Front-End-Angebot angenommen haben, Ihren Up-Sell gekauft haben? Und wenn sie den Up-Sell gekauft haben, wie viele Leute kauften dann den 2. Up-Sell? Wenn sie den Up-Sell ablehnen, würden sie dann einen Down-Sell kaufen? Wenn sie nein sagen, wären sie an einem separaten Angebot wie einer Affiliate-Aktion interessiert? Würden sie auf Ihre Affiliate-Werbung reagieren, wenn Sie eines Ihrer Produkte als Bonus anbieten?

Da der erweiterte Einkaufswagen heute zu einem erschwinglichen Preis erhältlich ist, kann diese Backend-Werbung völlig freihändig sein. Dies ist ein Grund, wenn Sie dies nicht getan haben, sollten Sie Ihr Geschäft online stellen!

Der Schlüssel besteht darin, ein Backend-System zu erstellen und dann Traffic hinzuzufügen

Natürlich ist der Verkehr wichtig. Aber wie Sie sehen, ist es nicht alles. Der wahre Schlüssel hier ist der Aufbau eines profitablen Backend-Systems, damit Sie jedes Mal, wenn Sie Traffic generieren, eine bestimmte Rendite prognostizieren können. Tatsächlich können Sie sogar bezahlte Werbeaktionen generieren, wenn Sie genau wissen, wie Ihre Angebote umgesetzt werden. Es ist zu diesem Zeitpunkt kein Risiko für Sie.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg